Aerys der irre König aus der Game of Thrones Serie

Aerys der Irre König

Aerys II Targaryen war der letzte Targaryen der (bisher) auf dem Eisernen Thron gesessen hat.
Er wird der irre König genannt und ist der Vater von Daenerys, Rhaegar und Viserys.

Aerys der zweite war gerade mal 18 Jahre alt als er König wurde im Jahr 262 nach Aegons Eroberung.
Ironischerweise, im gleichen Jahr in dem Robert Baratheon, sein Nachfolger, geboren wurde.
Zu dieser Zeit galt der noch junge Aerys als charmant, gut aussehend und grosszügig unter denen die ihn kannten.

Aerys heiratete seine jüngere Schwester Rhaella, die Mutter aller drei seiner Kinder.
Er war ehrgeizig und gab bei seiner Krönung bekannt das er der grossartigste aller Könige sein wird.

Doch mit der Zeit und die Unglücke die Ihn mit dieser getroffen haben wie drei tot geborene Söhne sowie die Rebellion von Duskendale wurde Aerys langsam aber deutlich verrückt.
Er litt unter einer immer wachsenden Eifersucht und wurde extrem paranoid.
Und, mit jedem mal dem er seinem Wahn verfiel wurde er unbarmherziger.

Er verbrannte Neds Bruder Brandon sowie seinen Vater Rickard (der Zurzeit sein Warden des Nordens war) lachend in der grossen Halle.

Tywin Lannister wurde mit 20 Jahren die Hand von Aerys und sein Sohn Jaime, später ein Kings Guard.
Als Tywin während des Aufstands in Kings Landing mit seiner Armee eintrifft, glaubt Aerys das sein treuer Verbündeter gekommen ist um Ihm zur Seite zu stehen.
Deshalb öffnet er nach einer hitzigen Diskussion mit Maester Pycelle die Tore zur Stadt.
Doch die Lannister Truppen fingen sofort an Kings Landing an sich zu reissen, sie taten diese ohne grossen Widerstand. Weil die meisten Männer der Stadtwache sowie die Bevölkerung froh waren endlich von Aerys befreit zu werden.

Als Aerys davon erfährt, gibt er wutentbrannt den Befehl das Wildfeuer unter der Stadt zu zünden um alle zu töten.

Kurz darauf stiess Jaime sein Schwert in Aerys Rücken und rettete so, eventuell alle Seelen die zur Zeit in Kings Landing waren.

PS:
Es gibt eine witzige Theorie wie Aerys so verrückt wurde, Bran ist wie bei Hodor in die Zeit zurück und hat Aerys irre gemacht.
Das wäre eine super „verrückter“ Twist, aber es ist doch ein bisschen weit hergeholt. Zudem kommt das wir in den Büchern erfahren das Aerys langsam verrückt und parranoid wurde. Nicht auf einmal.