33 Game of Thrones Fakten

Daenerys Zöpfe Perücke

Game of Thrones ist mit Abstand die interessanteste TV Serie die ich je gesehen habe. Doch neben den ganzen Easter Eggs in der Show gibt es noch einen Haufen Off Screen Fakten die diese einzigartige Fernsehserie noch interessanter machen.
Hier habe ich 33 davon für dich zusammengestellt.

Tolpatsch Tommen (oder Absicht?)

Tommen auf dem eisernen Thron
Tommen auf dem eisernen Thron

Dean Charles Chapman (spielte König Tommen Baratheon) hat während den Dreharbeiten der sechsten Staffel ausversehen (hoffentlich!) ein Schwert des Eisernen Throns abgebrochen.

Gesetz hütende Queen von England

Königin Elisabeth bewundert den eisernen Thron
Königin Elizabeth bewundert den eisernen Thron

Königin Elizabeth wurde angeboten auf den echten Eisernen Thron zu sitzen als sie das Set in Belfast besuchte.
Die Queen musste jedoch leider ablehnen da es ein Gesetz gibt das Ihr verbietet auf ausländischen Thronen zu sitzen.

Der Besuch war dennoch nicht umsonst. Denn Königin Cersei (Lena Headey), Jon (Kit Harrington), Sansa (Sophie Turner), Varys (Conleth Hill) und Ygritte (Rose Leslie, nun Harrington) waren alle im Thronraum desen Red Keep versammelt um Queen Mum zu Empfangen.
Eine Zusammenfassung des Besuches kannst du hier auf Youtube sehen.

Walder wird zu Wylis

Hodor halte das Tor
Hodor halte das Tor

In den Büchern ist Hodors echter Name Walder nicht Wylis wie in der TV Serie.
Laut den Produzenten wurde dies getan um die Zuschauer nicht zu verwirren. Denn es gab mit Walder Frey schon einen Walder in der Serie.
Er ist neben Yara und Robin Arryn, einer von drei Charakteren die aus diesem Grund für die Serie andere Namen bekommen haben.

Yara Greyjoy heisst eigentlich Asha, sie wurde umbenannt, damit wir sie nicht mit Osha verwechseln.
Sweet Robin heisst eigentlich Robert, umbenannt, damit wir Ihn nicht mit Robert Baratheon verwechseln.

Eine Zeit für Wölfe

Eine Zeit für Wölfe, Arya, Nymeria und Ihr Rudel
Eine Zeit für Wölfe, Arya, Nymeria und Ihr Rudel

Das letzte Buch in der Serie (wenn wir es nun wirklich irgendwann erscheinen sollte) von einem Lied von Eis und Feuer heisst offiziell Ein Traum von Frühling.
George R. R. Martin hat es in seinem ersten Entwurf aber eigentlich Eine Zeit für Wölfe genannt.
Eine Theorie war das es umbenannt wurde um Spoiler zu vermeiden, da Eine Zeit für Wölfe das Comeback der Starks teilweise voraussagt.

Jorah und Bronn haben Fussball gegeneinander gespielt

Jorah und Bronn
Jorah und Bronn wahre Kicker

Jerome Flynn (Bronn) und Iain Glen (Jorah) haben in Ihrer Jugend Fussball regelmässig gegeneinander gespielt.
Beide spielten für Ihre jeweilige Theaterschule in der gleichen Liga.
Bronn für spielte für das Team der Royal Central School for Speech and Drama und Iain Glen spielte für die Royal Academy of Dramatic Art.

Improvisiertes Comedy-Gold (Wortwörtlich)

Jaime winkt Qyburn
Jaime winkt Qyburn

Das komische Winken von Jaime an Qyburn in der Szene oben war nicht im Script oder geplant. Nikolaj Coster Waldau hat hier improvisiert, Anton Lesser (Qyburn) hat mitgespield und zusammen haben Sie Comedy Gold in Game of Thrones geschaffen.

Der Bogen zum Abschied

Rose Leslie als Ygritte in Game of Thrones
Rose Leslie als Ygritte in Game of Thrones

Rose Leslie wurde Ygritte’s Bogen an Ihrem letzten Drehtag als Abschiedsgeschenk gegeben.
Ich stelle mir an dieser Stelle vor wie dieser Bogen im gemeinsamen Haus von Herr und Frau Harrington im Schlafzimmer aufgehängt ist.

Eine Erinnerung daran das Jon wirklich nichts weiss. Hihi.

Der Hund weiss was er tut

Der Hund war wirklich Holzfäller
Der Hund war wirklich Holzfäller

Rory McCann war für mehrere Jahre vor seiner Schauspielkarriere wirklich ein Holzfäller. Kein Wunder sieht das so professionell aus ;-D.

Genialer Varys, genialer Littlefinger

Littlefinger und Varys
Littlefinger und Varys

Die Produzenten haben die Szenen in denen Littlefinger (Aidan Gillen) und Varys (Conleth Hill) verbal gegen einander antreten so geliebt, dass Sie viele weitere Szenen nur aus purem Spass geschrieben haben.
Eine dieser Szenen können wir hier geniessen.

Sansas Halskette ist eine Waffe

Sansa trägt das Symbol Theta öfters um den Hals
Sansa trägt das Symbol Theta öfters um den Hals und am Ende dieser Kette ist eine Miniatur Version des Schwertes Ihrer Schwester Arya, Nadel.

An einem Ende der Kette das Sansa seit Staffel 6 um Ihren Hals trägt ist eine Miniaturversion von Nadel angebracht. Das Schwert das Jon Arya geschenkt hat.

Psst, LC

Während den Dreharbeiten von Staffel 6 war niemand auf dem Set erlaubt den Namen Jon Snow oder Kit Harrington auszusprechen. Dies wurde getan um nicht zu verraten das er zurückkehren sollte. Anstelle sollte man Ihn mit LC für Lord Commander nennen.

Volle Hingabe von Charles Dance

Charles Dance Tywin Lannister häutet einen Hirsch
Charles Dance (Tywin Lannister) häutet einen Hirsch in seiner ersten Szene

Alles echt! Charles Dance hat bei einem richtigen Metzger gelernt, Wildtiere zu häuten und darauf bestanden für die Authentizität auch in seiner ersten Szene einen echten Hirsch-Kadaver, wirklich zu häuten.

Ein musikalisches Easter Egg zu Jon Snows wahren Identität von den GoT Show Machern

Jon Snow aka Lord Commander aka Aegon Targaryen
Jon Snow aka Lord Commander aka Aegon Targaryen

Für einen kurzen Moment bevor Jon die Verräter der Nachtwache hinrichtet wurde die Targaryen Musik in der Szene leise eingespielt.

Joffreys Hochzeit auf eigenem Risiko

isländiche Pop Band Sigur Ros auf Joffreys Hochzeit
isländiche Pop Band Sigur Ros auf Joffreys Hochzeit

Ein Band Mitglied der isländischen Rockers Sigur Rós wurde beim Dreh auf König Joffreys Hochzeit am Kopf verletzt, als Joffrey die Musiker mit Münzen bewarf. Die Band sollte das jedoch nicht abschrecken und Sie sind regelmässig Bestandteil verschiedener Game of Thrones Events.

Nur Bran weiss was er tut, zumindest in einer Art und Weise

Bran als Leibwechsler
Bran als Leibwechsler

In der TV Serie sehen wir nur Bran als Leibwechsler (Wargs). Doch in den Büchern haben alle Stark Kinder, vor allem auch Jon und Arya Visionen in Ihren Wölfen.
George R. R. Martin hat uns nun bestätigt das alle Starks diese Fähigkeit besitzen, doch nur Bran kann es bewusst weil er versteht was er macht.

Fussball mit seinem eigenen Kopf

Ned Starks Hinrichtung
Ned Starks Hinrichtung

Nach den Dreh von Ned Starks Hinrichtung (oben), hat Sean Bean auf dem Set Fussball mit seinem eigenen Kopf (der Nachbildung) gespielt.

Der wahre Altersunterschied zwischen den Clegane Brüdern.

Cleganebowl Gregor und Sandor die Gebrüder Clegane

Auch wenn Hafþór Júlíus Björnsson (geboren 1988) in Game of Thrones mit Ser Gregor den älteren Clegane spielt ist er in Wirklichkeit fast 20 Jahre jünger als Rory McCann (geboren 1969) welcher den Hund Sandor Clegane spielt.

 

Die Endszene des Kampfes zwischen der Viper Oberyn Martell und Ser Gregor Clegane (der Reitende Berg) war sogar noch brutaler als gezeigt wurde. Im ersten Schnitt wird gezeigt wie Clegane seine Finger deutlich durch die Augen in Oberyns Schädel bohrt und diesen dann in zwei Teil reisst.

Bronn fiel Mond Tor

Bronn viel selber durch das Mond Tor
Bronn viel selber durch das Mond Tor

Es ist kein Geheimnis mehr das Jerome Flynn ein Tolpatsch am Set ist. Die anderen Schauspieler haben unzählige Geschichten geteilt über Dinge die Bronn (Jerome Flynn) am Set umgeschmissen hat, über Dinge die er gestolpert ist, oder Pfützen auf die er ausgerutscht ist.
Auch das Mond Tor ist keine Ausnahme, Jerome ist während den Dreharbeiten gestolpert und Bronn ist selber duch das Mond Tor gefallen.

Littlefinger ist der am meisten für die TV Show veränderte Person laut George R. R. Martin

Littlefinger Herr Baelish vom Finger

In einem Interview hat George R.R. Martin erklärt das Littlefinger aus der Game of Thrones TV-Serie für Ihn der am meisten von der Buchversion abweichende Charakter ist.
Im Wortlaut von George:

Littlefinger aus meinen Büchern und Littlefinger aus der TV Serie sind sehr unterschiedliche Charaktere.
Er ist wahrscheinlich die Figur, die sich am meisten von zwischen Buch und TV Show unterscheidet. In einer Episode gab es eine Szene, in der zwei Leute über ihn sprechen und einer sagt: „Niemand vertraut Littlefinger“ und „Littlefinger hat keine Freunde.“

Das mag für TV Littlefinger war sein, aber sicherlich nicht für den Buch Littlefinger. In meinen Büchern vertraut jeder Littlefinger. Weil er machtlos scheint, sehr freundlich und sehr hilfsbereit ist.

Er hilft Ned Stark, wenn er in die Stadt kommt, er hilft Tyrion, er hilft den Lennisters. Er ist immer bereit zu helfen, Geld zu sammeln.
Er hilft [König] Robert, Robert hängt von ihm ab, damit er all seine Bankette, Turniere und seine anderen Extravaganzen zu finanzieren, denn Littelfinger kann immer Geld sammeln. Er ist jedermanns Freund. Aber natürlich gibt es den machiavellischen Gedanken. Er weiß jeder ihm vertraut, jeder hängt von ihm ab. Er ist keine Bedrohung. Er ist einfach nur dieser hilfreiche, witzige Kerl, den du anrufen kannst, um zu tun, was immer du möchtest und Littlefinger steigt dadurch immer höher.

 

Ein Mädchen hat keinen Namen, aber Kontaktlinsen

Arya Blind Maisie Williams
Arya Blind Maisie Williams

Um Arya realistisch ohne Augenlicht darstellen zu können hat Maisie Williams während den Filmarbeiten 16 mm dicke Kontaktlinsen getragen durch welche Sie nichts sehen konnte.

8 Stunden in der Maske

Leaf Kinder des Waldes
Leaf Kinder des Waldes

Es dauerte jedes mal ganze 8 Stunden für die Schauspielerinnen von Leaf und den Kindern des Waldes um Ihr Make up für den Dreh bereit zu machen.

Der unersetzbare Tyrion

Tyrion die Hand der Königin
Tyrion die Hand der Königin

Tyrion ist die einzige Person die in jeder Folge von der zweiten Staffel von Game of Thrones zu sehen war.

Mehr Siege, mehr Zöpfe mehr Arbeit

Daenerys Zöpfe Perücke
Daenerys Zöpfe Perücke

Es dauerte jeweils mehr als 2 Stunden die Perücke und Zöpfe von Daenerys auf Emilia Clark zu setzen und flechten.

Cersei mit Tattoos

Cersei mit Tattoos Lena Headey
Cersei mit Tattoos Lena Headey

Lena Headey hat eine Menge Tattoos über Ihren Rücken und Arme die teilweise mit Makeup und digital nach dem Dreh entfernt wurden.

 

Irri wird von Doreah erwürgt

Irri’s Tod sollte eigentlich gezeigt werden. Wurde dann aber doch herausgeschnitten.
Es ist jedoch als Bonus Szene auf der DVD der zweiten Staffel mit dabei wo wir erfahren das Doreah sie erwürgt hat.

Ein König pro Staffel

die Toten Könige von Game of Thrones
die Toten Könige von Game of Thrones

Mit dem Tod von Baelon Greyjoy König der Eisernen Inseln wurde die Tradition einen König pro Staffel zu töten von Game of Thrones weitergeführt.
Der erste war natürlich der Tod unseres beliebten Bobby B durch einen Wildschwein auf der Jagd in der passend benannten Episode 7 von Staffel 1, „You win, or you Die“.
Ein weiterer Baratheon folgte kurz später mit König Renly der dem das „Schattenbaby“ von Stannis und Melisandre in Staffel 2 zum Opfer fiel.
Der junge Wolf Robb Stark, König des Nordens folgte auf der Roten Hochzeit in der Episode „Reigns of Castamere“ in der dritten Saison.
Spät aber endlich fand auch der „liebenswürdige“ König Joffrey Baratheon in der vierten Staffel auf seiner Hochzeit sein Ende.
„Stannis the Mannis“ konnte auch seine Männlichkeit nicht retten, der König des schmalen Meers starb unter dem Schwert von Brienne of Tarth im Season Finale von Staffel 5.
Und zuletzt konnte auch der ertrunkene Gott konnte Balon Greyjoy nicht vor dieser Tradition retten. Der König der eisernen Inseln fiel seinem machtgierigen Bruder Euron in Staffel 6 zum Opfer.

Mit Olenna Tyrell starb in Staffel Sieben die Königin der Dornen. Ich persönlich hoffe das der König, oder die Königin in Staffel 8 die dieser Tradition weichen muss, nicht Jon oder Dany, sondern Cersei ist.

Die wichtigste Person war in der ganzen Staffel 5 nicht zu sehen

Der eiserne Thron
Der eiserne Thron war in Staffel 5 nicht zu sehen

In der fünften Staffel von Game of Thrones bekamen wir den Eisernen Thron kein einziges mal zu sehen.

Wenn dir das Leben Limonen gibt, oder HBO nicht genug Budget eine epische Schlacht zu filmen, dann….

Tyrion Bewusstlos an der Schlacht zur grünen Gabel
Tyrion Bewusstlos an der Schlacht zur grünen Gabel

Tyrion wurde in der TV Serie vor der Schlacht zur grünen Gabel bewusstlos geschlagen weil es nicht im Budget lag die Schlacht zu filmen.
In den Büchern nimmt Tyrion am Battle teil auch wenn er hauptsächlich davon rennt und sich versteckt. Er rettet dort auch einen Ritter des Nordens und bekommt mit wie Ulf, Sohn von Umar getötet wird.

Jon, Theon und Robb sind doch wie wir 😀

Jon Robb und Theon in der Pilotfolge von Game of Thrones
Jon Robb und Theon in der Pilotfolge von Game of Thrones

Der Waffenmeister von Game of Thrones spielt den Barbier in dieser Szene und hat ausgeplaudert das die Jungs vor dem Shoot dieser Szene unermüdigt Liegestützen machten.

Die gefährlichste Episode für Game of Thrones Charaktere

Winds of Winter Explosion der grossen Septe
Winds of Winter Explosion der grossen Septe

Die Episode Winds of Winter hat war bisher die Episode in der die meisten genannten (Mit Feature Credit) Charaktere gestorben sind.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.